Künstler.   Alexander Pollmer
Vita

geboren am 19. März 1968 in Erlangen

gestorben am 14. Februar 2013 in Hersbruck



"Das Spannende am Malen für mich ist, das Entstehen eines Kunstwerks von Anfang an bis zu seiner Fertigstellung begleiten, beobachten und beeinflussen zu können. Der Höhepunkt ist dann das Privileg, selbst als erster das fertige Werk betrachten zu können."




Kontakt



 Seitenanfang

Werk

"Fadenkreuz"
2007
Acryl auf Leinwand
70 x 100 cm
 Home
 zur Übersicht
 
  Museum Skulpturengarten Künstler Förderverein KMH e.V. Information Freunde + Förderer