Künstler.   Georg Behninger
Vita

Meine Stahlarbeiten zeigen zwei Seelen:
eine, die ordnet und nach Regelmäßigkeit verlangt. Ihr Inhalt ist Exaktheit und Klarheit.
Die andere sucht nach Befreiung aus der Spannung. Sie holt ihre Kraft aus dem Archaischen und Ursprünglichen.

1961
Geboren in Herrieden


1976 – 1979
Ausbildung zum Kunstschmied

1980
Sieger im Bundeswettbewerb der Kunstschmiede

1980 – 1982
Bundesweite Tätigkeit im Metallbauerhandwerk

1983
Meisterausbildung zum Schmiede- und Schlossermeister

1984
Entwicklungshilfe in Westafrika (Ghana und Elfenbeinküste)

1985 – 1989
Betriebsleiter in einem Metallbauunternehmen

1990
Studium und Ausbildung zum Fachlehrer für Berufsschulen

seit 1991
Lehrer an der Berufsschule 1 in Nürnberg

seit 1998
verschiedene Ausstellungen in Nürnberg und Umgebung

seit 2006
Initiator und Mitbetreiber der Galerie
Kunst-Studio-Süd in Nürnberg

seit 2008
Künstlermitglied im Förderverein Kunstmuseum Hersbruck e.V.

gestorben am 30.05.2017


Kontakt



 Seitenanfang

Werk

Geschenk
2006, Stahl
Höhe 200 cm
 Home
 zur Übersicht
 
  Museum Skulpturengarten Künstler Förderverein KMH e.V. Information Freunde + Förderer