Künstler.   Nora Matocza
Vita

Geboren 1949 in Monheim/ Bayern

Studium an der Akademie der bildenden Künste
in Nürnberg (Malerei und Bildhauerei)
und an der Universität Erlangen (Kunstgeschichte)
1. und 2. Staatsexamen

Arbeitsgebiete: Malerei, Graphik, Bildhauerei, Kinderbuchillustration, Bühnenbild

Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, u. a. in Nürnberg, München, Berlin, Köln, Regensburg, Amberg, Würzburg, Hersbruck, New York, Barcelona, Sofia, Klatovy

Mehrere Preise und Stipendien, u. a. Oberpfälzer Frauenkunstpreis, Dr.-Drexel-Stiftung Nürnberg, Stipendium der Stadt Raron, Wallis

Öffentliche Ankäufe und Aufträge: u. a. Dürerhaus Nürnberg, Fembohaus Nürnberg, Deutsches Haus New York, Kunsthalle Sofia, Stadt Amberg, Stadt Donauwörth, Bistum Eichstätt

Nora Matocza
Zur Fallmühle 13
91249 Weigendorf


Kontakt

E-Mail: nora.matocza@hotmail.de
Telefon: 09154 / 5687

 Seitenanfang

Werk

Alle Bilder Öl auf Leinwand
2008
 Home
 zur Übersicht
 
  Museum Skulpturengarten Künstler Förderverein KMH e.V. Information Freunde + Förderer